Frankiermaschinen Angebot
Jetzt Angebot erhalten und bares Geld sparen!


Frankiermaschinen Vergleichen

1Tragen Sie einfach Ihre Anforderungen in das obige Anfrageformular ein.

2Wir vergleichen die führenden Hersteller von Frankiermaschinen und finden das beste Angebot.

3Sie erhalten 3 Angebote innerhalb einer Stunde

 

Vorteile bei der Nutzung einer Frankiermaschine:

  • Alle Maschinen sind von der Deutschen Post zertifiziert, Sie können sich also sicher sein, dass sie den Ansprüchen in Sachen Frankierung und Druckqualität entsprechen.
  • Rabatte auf Portorechnungen der Deutschen Post
  • Einfaches und bequemes frankieren. Verarbeiten Sie Ihre Post schneller und präziser.
  • Kaufen Sie das Porto über das Online-System bequem von Ihrem Büro aus.
  • Professioneller Werbeslogan und Firmenlogo. Geben Sie Ihrer Post ein persönliches, professionelles Image mit für Ihre Firma personalisierten Briefmarken.
  • Viele zusätzliche Extras wie automatische Zuführung oder Waagen stehen zur Auswahl und Sie können die Maschine kaufen oder leasen.
  • Nie wieder Probleme mit den Öffnungszeiten des Postamts. Sie können Ihre Post zuhause oder im Büro abholen lassen.
  • Arbeiten Sie voraus mit dem einstellbaren Datum.
  • Klare Berichterstattung und Budgetierung von Konten und Portoausgaben.
  • Genau Preisbildung, keine Sorgen, ob genug oder zu wenig bezahlt wurde.
  • Keine zusätzliche Arbeitskraft nötig.

Sparen Sie Energie mit den Energy Star Modellen

Einen Lieferanten finden

Die führenden Hersteller und Lieferanten von Frankiermaschinen in Deutschland sind Neopost, Frama, Pitney Bowes und FP. Wir vergleichen all diese Firmen, um Ihr kostenloses Angebot zu erstellen.

Eine Frankiermaschine ist eine wichtige Investition, die jedes Unternehmen, das täglich mehr als 10 Dinge per Post verschickt tätigen sollte. Dies ist eine gesunde Investition, die sich in kurzer Zeit auszahlen wird, da Sie durch die vielen Vorteile nicht nur bei den Portokosten sparen sondern auch ein professionelleres Images Ihres Unternehmens bekommen und die Verarbeitungszeit der Post beschleunigt wird. Wenn Sie eine Maschine kaufen oder mieten wollen, finden Sie hier die Dinge, die Sie darüber wissen müssen.

  • Wie viel Post verschicken Sie täglich?
  • Wie lang benötigen Sie die Frankiermaschine?
  • Wie hoch ist Ihr Budget?
  • Haben Sie Vergrößerungs- oder Wachstumspläne für die Zukunft?
  • Welche Merkmale muss Ihre Maschine haben?

Arten

Nachdem Sie all diese Fragen beantwortet haben, müssen Sie den Typ auswählen, der zu Ihren Anforderungen passt. Der Typ wird in 3 Kategorien eingeteilt –

Nutzung zuhause oder in kleinen Büros,

Mittleres Volumen

Großes Volumen.

Die Maschinen jeder Kategorie variieren in Geschwindigkeit und Leistungsfähigkeit. Maschinen mit niedrigem Volumen können zwischen 20-90 Briefe per Minute verarbeiten, während Maschinen mit hohem Volumen über 100 Briefe pro Minute verarbeiten können.

Merkmale

Beinahe alle modernen Frankiermaschinen haben eine integrierte Wage und einen Portorechner, Sie müssen sich also keine Portopreise merken. Sie können das genaue Porto für Ihre verschiedene Post abwiegen und berechnen.

Die meisten Modelle können auch Ihr Firmenlogo und einen speziellen Werbespruch drucken. Außerdem können die meisten Modelle Kosten nach Abteilungen trennen. Sie können Ihr Guthaben rund um die Uhr und täglich online oder per Telefon aufladen. Alle Maschinen sind einfach zu nutzen und haben nutzerfreundliche Bedienoberflächen.

Einige Modelle haben besondere Merkmale wie Zugang zu speziellen Apps und Dienstleistungen. Einige haben automatische Etikettenspender und Briefschließer. Einige schlagen Alarm, wenn die Tinte zur Neige geht. Alle Modelle können online gehen und Preise herunterladen und Softwareupdates durchführen.

Kaufen, mieten oder leasen

Sie haben drei Möglichkeiten, eine Frankiermaschine zu besitzen – kaufen, mieten oder leasen. Jede Option hat ihre Vor- und Nachteile.

Vorteile vom Kauf

Wenn Sie kaufen, besitzen Sie das Gerät vollständig als Vermögenswert. Deshalb können Sie es steuerlich abschreiben. Sie sind nicht an lange Verträge gebunden, die schwer zu kündigen sind. Sie zahlen auf lange Sicht im Vergleich zum Leasing weniger.

Nachteile

Ihr Geldfluss kann durch die große Vorabzahlung beeinflusst werden. Sie brauchen vielleicht einen Kredit, um die Anschaffungskosten zu decken. Wenn Ihre Ausrüstung eine Störung hat, sind Sie vollständig für die Reparatur zuständig – und die kann teuer sein. Wenn Sie plötzlich wachsen, müssen Sie vielleicht ein besseres Modell kaufen und das ist eine weitere Investition.

Vorteile von Leasing

Sie bezahlen nicht im Voraus und können die Mietkosten von Ihrem zu versteuernden Einkommen abziehen. Sie können abhängig von Ihrem Wachstum einfach zu einer besseren Maschine oder einer Maschine mit geringerer Leistung wechseln und verschiedene Modelle testen, die zu Ihnen passen. Vielleicht können Sie sogar eine kostenlose Testphase für eine Mietmaschine erhalten. Leasing ist eine gute Option für kleine Unternehmen, die ein begrenztes Budget haben, für kurzzeitige Geschäftsprojekte oder wenn Sie lediglich etwa 5 – 10 Briefe pro Tag versenden.

Wartung und Reparatur sind für gewöhnlich im Vertrag mit dem Lieferanten enthalten, aber Sie müssen die Details prüfen, da dies ein zusätzlicher Kostenpunkt sein kann.

Nachteile von Leasing

Sie sind an einen Vertrag gebunden und müssen vielleicht eine Kündigungsgebühr bezahlen, wenn Sie den Vertrag vor dem Ablaufdatum beenden möchten.

Gesamtbetriebskosten

Sie können Ihre Gesamtbetriebskosten berechnen indem Sie zum Einkaufspreis andere Kosten der Vereinbarung, zum Beispiel Wartungskosten oder Gesamtkosten für den Unterhalt sowie die Kosten für Lieferungen und Verbrauchsmaterial (Etiketten, Tinte usw.) hinzuaddieren und dann den Einsparfaktor abziehen. Die Gesamtbetriebskosten geben Ihnen ein klares Gefühl dafür, wie Sie Ihr Kapital am besten nutzen. Sie helfen Ihnen bei der Entscheidung, ob Sie die Maschine kaufen oder mieten sollten.

Sie können sich auch folgende Fragen stellen:

  • Was beinhaltet mein Dienstleistungsvertrag? Muss ich für Teile bezahlen? Wird meine Ausrüstung weggenommen? Wenn ja, gibt es einen Ersatz? Sind Kundendienst und technischer Support enthalten? Gibt es regelmäßige Wartungsbesuche?
  • Entstehen Kosten für das Aufladen meines Guthabens?
  • Muss ich bezahlen, wenn die Deutsche Post meine Ausrüstung prüft?
  • Entstehen Kosten bei Preisänderungen und Updates?
  • Wie viel kosten die Verbrauchsmaterialien?
  • Wie lange hält die Tinte?
  • Es können weitere Gebühren entstehen, wenn Sie eine Maschine mieten. Stellen Sie also alle Fragen, die Ihnen nicht klar sind.
  • Wie viel kosten angepasste Logos und Werbesprüche?
  • Wird die Maschine kostenlos installiert und geliefert?

Sie möchten gerne Ihre Kosten niedrig halten, aber es ist auch wichtig, eine hochwertige, haltbare Maschine zu kaufen, die die Bedürfnisse Ihres Unternehmens erfüllt und letztendlich auch mit Ihnen wächst. Eine Frankiermaschine ist eine solide Investition mit gutem Preis-Leistungsverhältnis und hervorragendem Service. Wir können Ihnen dabei helfen, die richtige Maschine für Ihre Firma zu finden, indem Sie unseren kostenlosen Angebotsservice nutzen.